Innere Medizin im Brüderkrankenhaus Montabaur

Die Klinik für Allgemeine Innere Medizin im Brüderkrankenhaus Montabaur bietet ein breit gefächertes Spektrum der gesamten internistischen Diagnostik und Therapie von Herz-Kreislauferkrankungen, Lungen- und Bronchialerkrankungen sowie Erkrankungen des Verdauungstraktes unter dem Gesichtspunkt einer ganzheitlichen, individuellen Patientenbetreuung. Geleitet wird die Abteilung von Chefarzt Dr. med. Harald Faust, Arzt für Innere Medizin, Gastroenterologie und Diabetologie.

Als Anlaufstelle für alle internistischen Krankheitsbilder werden hier Patienten mit Herzerkrankungen wie Durchblutungsstörung (koronare Herzkrankheit), Herzmuskelschwäche und Herzrythmusstörungen diagnostiziert und therapiert. Bei der invasiven Diagnostik mittels Herzkatheter arbeitet die Abteilung eng mit der kardiologischen Schwerpunktklinik des Marienhof Koblenz zusammen.

Das Wohl der Patienten liegt uns besonders am Herzen. Je nach Schwere der Erkrankung benötigen die Patienten auch nach dem Klinikaufenthalt neben der medizinschen Versorgung auch Unterstützung für ihren Lebensalltag  in Selbsthilfegruppen, die eng mit unserem Krankenhaus kooperieren.
Abteilung im Brüderkrankenhaus

Sekretariat Innere Medizin

Koblenzer Str. 11-13
56410 Montabaur

Telefon:  +49 (0)2602 - 122 767

Fax: +49 (0)2602 - 122 765

innere.montabaur@kk-km.de